Home | Kontakt | Sitemap |              

 

 

Suche

Gästeehrung Dezember 2008

Seit 10 Jahren kommen Dagmar Kaule (im Bild links) und Renate Grünfeld aus Dresden in das Landhotel Jägerhof nach Bischofsgrün. Besonders der Winter hat es Ihnen angetan und so steht unser Ort immer zum Jahreswechsel auf dem Urlaubsplan. Die Stammgäste fühlen sich bei Familie Hartmut Zipfel sehr wohl und waren früher auch schon bei Friedel und Fritz Frosch zu Gast. Für die langjährige Treue bedankte sich Ekkehard Röder bei den Stammgästen mit einem Präsent der Erlebnisregion Ochsenkopf.

Gästeehrung Dezember 2008

Bereits seit 20 Jahren kommen Margret und Fridolin Zarges aus Leverkusenzu „ihren Zinnerts“ - das sind Werner, Erika und Kerstin  Zinnert vom Hotel garni und Gasthof Siebenstern. Viele neue Urlauber und Gäste aus der Leverkusener Region hat Familie Zarges durch ihre Werbung schon in unseren Ort gebracht und einige Gäste kommen ebenfalls schon seit Jahren in unseren Ort. Für ihre Bischofsgrüner Verbundenheit bedankte sich Ekkehard Röder bei Familie Zarges mit einem Glaspräsent der Erlebnisregion Ochsenkopf.

Gästeehrung August 2008

Seit 25 kommt Anni Dortmond und seit 30 Jahren Joop und Henny Manuel aus Utrecht (Niederlande) in die Gaststätte Wiesengrund nach Bischofsgrün. Besonders der Winter hat es Ihnen angetan und so steht unser Ort immer im Februar auf dem Urlaubsplan. Die Stammgäste sind schon längst enge Freunde der Familien Unglaub und Engelbrecht im Wiesengrund geworden. Wie sehr sie sich in Bischofsgrün wohlfühlen, drückte Joop Manuel mit den Worten „Ich bin ein Bischofsgrüner“ aus. Für die langjährige Treue bedankte sich Susanne Steinlein mit einem Präsentkorb, gefüllt mit heimischen Kräuterprodukten sowie einem Präsent der Erlebnisregion Ochsenkopf. Im Bild von links: Joop Manuel; Carolin Unglaub, Anni Dortmond, Stephan Engelbrecht und Henny Manuel.

Gästeehrung August 2008

Ehepaar Jentzsch aus Berlin seit 35 Jahren zu Gast in Bischofsgrün
Waltraud und Siegfried Jentzsch halten Bischofsgrün nun schon seit 35 Jahren die Treue. Als ehemalige Stammgäste von Lina Zapf fühlen sie sich jetzt bei Familie Zinnert im Hotel garni Siebenstern wohl. Für die langjährige Verbundenheit zu unserem Ort überreichte Andreas Munder im Namen der Erlebnisregion Ochsenkopf zwei Spiegelau – Rotweingläser und einen Boxbeutel.

Gästeehrung August 2008

Im August konnten Elisabeth Denecke und Herrmann Tholen aus Lachendorf bei Celle anlässlich ihres 15-jährigen Aufenthaltes in Bischofsgrün geehrt werden. Beide Stammgäste sind seinerzeit durch Bekannte auf unseren Ort aufmerksam geworden und von Anfang an bei Familie Rieß im Gasthof Hammerschmiede. "Hier fühlen wir uns besonders wohl", betonten die Lachendorfer. Vom Bischofsgrüner Tourismusbüro überreichte TI-Mitarbeiter Ekkehard Röder an die treuen Gäste ein Präsent der Erlebnisregion Ochsenkopf. Im Bild von links: Robert Rieß, Elisabeth Denecke, Herrmann Tholen und Maria Rieß.

Gästeehrung Juli 2008

Seit 20 Jahren verbringen Lieselotte undWolfgang Kasper aus Mannheim ihren Bischofsgrün-Urlaubimmer im Hotel garni Siebenstern bei Familie Werner Zinnert. Den Mannheimer Stammgästen hat es die Herzlichkeit ihrer Gastgeber und der Ort sehr angetan. Sie unternehmen noch heute kleine Spaziergänge in der Natur und lieben u. a. den schmucken Bischofsgrüner Ortskern. Vom Bischofsgrüner Tourismusbüro überreichte Ekkehard Röder den Geehrten eine handgeschliffene Glasvase der Erlebnisregion Ochsenkopf. Im Bild von links: Lieselotte Kasper, Kerstin Zinnert vom Siebenstern sowie Wolfgang Kasper.

Gästeehrung Juli 2008

Seit 1996 macht Yvonne Winefeld aus Ronneburg Urlaub auf dem Schallerhof in Wülfersreuth. Damals eher durch Zufall mit Bekannten zu Marina und Helmut Neukam gekommen, hält die Ronneburgerin auch weiterhin „ihrem Schallerhof“ die Treue. Diesmal war sie gemeinsam mit Enkelin Sophie, die auch schon zum 3. Mal in Wülfersreuth im Urlaub war, zu Gast. Frau Winefeld, aber auch Sophie haben ihre Gastgeber fest ins Herz geschlossen und machen auch im Bekanntenkreis aktiv Werbung für unsere Region. Im Bild von links: Yvonne Winefeld mit Enkelin Sophie sowie Marina Neukam vom Schallerhof.

Gästeehrung Juli 2008

Doppel-Gästeehrung im Landhaus Lederer für 30- und 15-jährigen Urlaubsaufenthalt
Familie Dieter und Renate Georg aus Hamburg weilte bereits das 30. Jahr als Gast in unserem Ort. Genau 15 Jahre hält Familie Klaus und Birgit Meyer aus Wuppertal Bischofsgrün die Treue. Als Stammgäste beiRenate und Klaus Lederer haben beide Familien dort von Anfang an ihr Stammquartier gebucht, in dem sie sich rundum wohl fühlen. Mit "ihrer" Familie Lederer verbindet sie ein sehr freundschaftliches Verhältnis, wo beim sogenannten "mitgebuchten Familienanschluss" auch ein Späßchen nie fehlen darf. Für die Verbundenheit zu unserem Ort bedankte sich TI-Mitarbeiter Ekkehard Röder mit Präsenten der Erlebnisregion Ochsenkopf. Im Bild von links: Dieter und Renate Georg; Birgit und Klaus Meyer sowie Renate und Klaus Lederer.

Gästeehrung Juni 2008

Zum 25. Mal weilte Familie Bettina und Reinhard Glattfelder aus Berlinin der Gaststätte, Cafe und Pension Wiesengrund in Bischofsgrün. Die Berliner sind mittlererweile mit 4 Generationen in unserem Ort zu Gast, denn zu bestimmten Anlässen findet im "Wiesengrund" immer ein Familientreffen statt. Familie Glattfelder würdigt besonders die Herzlichkeit ihrer Vermieter, den Familien Engelbrecht und Unglaub. TI-Mitarbeiter Ekkehard Röder bedankte sich bei den treuen Gästen mit einem Präsent. Im Bild von links: Carolin Engelbrecht, Familie Glattfelder und Stephan Engelbrecht.

Gästeehrung Juni 2008

Bereits seit15 Jahren ist Familie Erika und Wilfried Graeve aus Einbeck/Northeim zu Gast bei Familie Zinnert im Hotel garni Siebenstern in Bischofsgrün. Durch einen Bischofsgrüner Prospekt wurden die Einbecker seinerzeit auf das Hotel garni Siebenstern aufmerksam. Zu ihren Gastgebern, denen sie seitdem treu geblieben sind, hat sich inzwischen eine freundschaftliche Beziehung entwickelt. Im Namen der Kur- und Tourist Informationen überreichte Ekkehard Röder den treuen Gästen ein Bischofsgrüner Präsent sowie eine Erinnerungsurkunde.

 

Gästeehrung März 2008

Bereits zum 41. Mal weilte Familie Thomann aus Berlin in Bischofsgrün. Einige Aufenthalte im Fichtelgebirge gingen voraus, ehe die Berliner schließlich Anfang der 90-er Jahre ihr Herz an Bischofsgrün verloren. Mit ihren langjährigen Gastgebern, der Familie Häfner im Rangenweg, verbindet sie eine freundschaftliche Beziehung und der nächste Aufenthalt im Juli ist bereits fest anvisiert. Als kleines Dankeschön überreichte Susanne Steinlein vom Bischofsgrüner Tourismusbüro einen Frühlingsstrauß und eine Bischofsgrün-Uhr.

Gästeehrung März 2008

Zum 10. Mal  verbrachte Familie Erika, Jutta und Konrad Wottke aus Taucha bei Leipzig ihren Urlaub in Bischofsgrün. Durch eine Nachbarin auf Bischofsgrün aufmerksam gemacht, suchten sie ganz bewusst eine Unterkunft am Ortsrand und verbringen seitdem ihren Urlaub bei Familie Jahreiß in Birnstengel. Sie genießen dabei die Ruhe und nutzen auch unser umfangreiches Wanderwegenetz. Susanne Steinlein bedankte sich bei den Gästen mit einem Blumenstrauß und einem Bischofsgrün – Teller.

Gästeehrung Februar 2008

Cornelia und Karl-Heinz Münsterbergaus Berlin weilten bereits zum 31. Mal in 29 Jahren im Cafe und Pension Wiesengrund in Bischofsgrün. Die Berliner sind stets im Winter bei uns zu Gast und genießen ihren Urlaub gerne etwas ruhiger. Sie fühlen sich wohl in unserem Ort und kommen immer gerne wieder. Mit einem Blumenstrauß und einem Bischofsgrüner Bierseidel bedankte sich Ekkehard Röder vom Tourismusbüro für die jahrelange Treue zu Bischofsgrün.

Gästeehrung Februar 2008

Den 20. Aufenthalt in 20 Jahren hatten Christa Scheurich und Friedhelm Huke aus Schönfließ bei Berlin.
Seit vielen Jahren schon sind die Geehrten im Hotel Siebenstern bei Familie Zinnert zu Gast.Die Gäste unternehmen sehr viel in und um Bischofsgrün und sorgen für Kurzweil beim gemeinsamen Urlaub. Dabei kommen auch das Wandern sowie Besuche der Therme in Fichtelberg nicht zu kurz. Ekkehard Röder vom Tourismusbüro bedankte sich mit einem Bischofsgrüner Präsent.

Gästeehrung Februar 2008

20. Aufenthalt bei Familie Jahreiß in Birnstengel
Herr Gerhard Frank und Frau Gabriele Gasch aus Ingelheim im Mainzer Landkreis feierten im Februar das 20. Bischofsgrün–Jubiläum. Als treue Gäste bei Heinz und Lisbeth Jahreiß haben sie dort schon ihr „Stammquartier auf der Sonnenseite von Bischofsgrün“, in dem sie sich rundum wohl fühlen. Mit der Familie Jahreiß verbindet sie ein freundschaftliches Verhältnis, bei dem auch ein Späßchen nie fehlen darf.
Für die Verbundenheit zu Bischofsgrün bedankte sich Ekkehard Röder vom Bischofsgrüner Tourismusbüro. Im Bild von links: Heinz und Lisbeth Jahreiß sowie Gerhard Frank und Gabriele Gasch.

Gästeehrung Januar 2008

Bereits 25 Mal sind Herr Oskar Hüttner und Frau Erna Kuszmierz aus Heide - davon 24 Mal bei Fam. R. Zapf in Wülfersreuth - und danach bei Fam. Lang zu Gast gewesen. Die Gäste aus Norddeutschland kommen gerne in unsere Region und genießen neben Land und Leute das Heilklima in unserem Ort. Ekkehard Röder vom Tourismusbüro bedankte sich bei den Gästen aus Heide für ihre Treue zu unserem Ort mit einem Blumengruß und einem Bischofsgrün-Teller.



© 1997-2017 www.bischofsgruen.de | Impressum & Datenschutz | Kontakt | Seite drucken